Projekt MALEALEA

Im Okt./Nov. 2008 war Lorenz vor Ort und hat den Erwerb der Möbel übernommen, den Transport lokal in Malealea geleitet und an einigen Tagen in der Schule unterrichtet um somit den Grundstein für den Schulbau im Jahr 2009 zu legen.

ha_bilder_sauelen_projekt

Durch verbesserte Lernbedingungen soll eine bessere Ausbildungssituation und somit auch ein fundamentaler Grundstein für ein zukunftorientiertes Leben geschaffen werden. Dazu ist ein entsprechende Umfeld (Gebäude, Ausstattung) notwendig als auch grundlegende Materialien für den Unterricht (Tafel etc.). Die Einrichtung von sanitären Einrichtungen soll die hygienische Situation verbessern. Aus diesen Gründen soll 2009 die Schule neu gebaut werden. 2008 sollen bereits die notwendigsten Unterrichtsutensilien als auch einfaches Mobiliar bereitgestellt werden. Beides kann bis zum Neubau bereits im bestehenden Schulgebäude (Baracke) verwendet werden. Die Beschaffung ist Gegenstand der ersten Projektphase und des jetzigen Projektes.

Zusammenarbeit:

Malealea Development Trust: Organisation zur Unterstützung der Region Malealea. Ehrenamtliche Mitarbeiter organisieren seit 2002 Hilfsprojekte verschiedener Art in der Region.
www.malealea.com

Schinzler Stiftung: Stiftung zur Unterstützung von Mitarbeiter der Münchener Rückversicherungsgesellschaft, die sich sozial engagieren. Die Stiftung bewilligt finanzielle Zuwendungen für konkrete Projekte im In- und Ausland.
www.schinzler-stiftung.org

Kommentare sind geschlossen