Hilfe für Pwojè men kontre

Pwojè men kontre Haiti Deutschland ist ein seit Mai 2002 in Wolfach eingetragener Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat humanitäre Hilfe in Haiti, in der Umgebung um Beaumont zu leisten. Realisiert wird dies durch zahlreiche, ehrenamtliche Helfer, Haitianern und Deutschen, vor Ort. Die Gesamtverwaltung in Haiti hat Hugo…

Weiterlesen

Kinderheim St. Joseph

Hoya liegt in den Bergen des Kayah-Staates, südlich der Hauptstadt Loikaw. Die Menschen in diesen Dörfern von Armut geprägt. Das Klima ist extrem – im Sommer ist es sehr heiß und im Winter sehr kalt. In dem Kinderheim leben 107 Buben und Mädchen, die die dortige Mittelschule oder High School…

Weiterlesen

Eine Welt im Landtag

Auf Einladung von Landtagspräsidentin Barbara Stamm präsentierten zahlreiche der 161 Mitgliedsgruppen im Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. ihre Arbeit den Abgeordneten im Bayerischen Landtag. Frau Stamm MdL hielt in ihrer Eröffnungsrede u.a. fest, dass alle im Landtag vertretenen Parteien darin übereinstimmen, dass wir über unsere Lebens- und Wirtschaftsweise nachdenken müssen.…

Weiterlesen

Rundbrief 01/2017

Das letzte Jahr war für human aid bzw. für seine Mitglieder ein recht „stilles“ Jahr – allerdings nicht zu verwechseln mit ruhig und entspannt. Im Gegenteil – im Hintergrund ist viel passiert. Unter anderem hat man sich im Kreise des Vorstands mit diversen möglichen neuen Projekten beschäftigt, die durchleuchtet wurden…

Weiterlesen

Ausstellung “Fairtrade-Town“

Im Foyer des Bürgerbüros Landsberg am Lech ist derzeit die Ausstellung zur Thema “Fairtrade-Town Kampagne“ zu sehen. human aid unterstützt seit 2014 die Kampagne in Landsberg am Lech. In Deutschland wächst zunehmend das Bewusstsein für gerechte Produktionsbedingungen sowie soziale und umweltschonende Herstellungs- und Handelsstrukturen. Auf kommunaler Ebene spielt der faire…

Weiterlesen

Neues Fahrzeug

Mit Stolz können wir verkünden, dass das Kinderheim Rainbow of Hope in Goodwood, Südafrika nach Jahren des Sparens endlich einen Minibus Hyundai H1 (Baujahr 2014, 29.000 km) kaufen konnte. Mithilfe des Minibuses können die Kinder nun wieder bedenkenlos zur Schule, zum Sport und ihren Therapieeinheiten gebracht sowie alle notwendigen Besorgungen durchgeführt werden. Auch…

Weiterlesen